Wir suchen Persönlichkeiten, die mit und für unsere Kunden Lösungen entwickeln

Projektleiter / Produkt Owner (80 – 100 %) * – Referenz-Nr. 400

* Geschlecht spielt keine Rolle

 

Dein Job:

  • Account Management

    • Teil- oder Gesamtprojektleitung bei Einführungsprojekten 
    • Überwachung und Kommunikation des Projektfortschritts, Budgets und Qualität der begleiteten Projekte 
    • Führen von Vertrags- und Budgetverhandlungen mit dem Kunden 
    • Requirements Engineering und Ausarbeiten von Fachkonzepten inkl. Angebotserstellung in allfälliger Zusammenarbeit mit den Business Analysten 
    • Entwickeln und Kommunizieren von Visionen für die Lösung des Kunden 
    • SPoC für zugewiesene Kunden von der Anfrage für neue Anforderungen über Auskünfte zu Projekten bis hin zu Auskünften zu Rechnungen 
    • Up- und Cross-Selling beim Kunden 
    • Monatliche Kontrolle der Leistungsscheine und Rechnungen 
  • Produkt Management

    • Entwickeln von Visionen und Wertsteigerung der betreuten Produkte 
    • Strategische Führung des Produktes 
    • Entwickeln und Kommunizieren des Produktziels 
    • Erstellen der Produkt Road-MapRelease-Plänen und Definition der Sprint-Ziele 
    • Anforderungserhebung sowie Führen und Priorisieren des Produkt-Backlogs 
    • Aktive Betreuung der Stakeholder und deren Bedürfnissen 
    • Definition von Abnahmekriterien, Akzeptanztests und UI-Entwürfen 
    • Evaluieren und Kommunizieren des Produktentwicklungsfortschritts sowie Inspirieren und Motivieren des Entwicklungs-Teams 
  • Zusatzaufgaben

    • Aktive Mitarbeit am internen Produktentwicklungsprozess 
    • Aktive Mitarbeit am internen Account Management Prozess 
    • Unterstützung von Verkauf und Marketing beim Aufbereiten von Inhalten, Abhalten von Präsentationen und der Neukundenakquise 
    • Teilnahme und Unternehmensvertretung an Messen und oder branchenspezifischen Kongressen 
    • Bewerten und Ausfüllen der Mitarbeiterbeurteilungen im Rahmen der 180-Grad-Sicht unserer Mitarbeitenden 
    • Unterstützung des Linienvorgesetzten bei Mitarbeitergesprächen 
    • Jährliche Budgetierung der zu erwartenden Weiterentwicklungsaufwände der betreuten Produkte 
    • Jährliche Budgetierung und Zielsetzung der zu erwarteten Umsätze der betreuten Kunden 

Du bietest idealerweise …

  • Ausbildung

    … eine höhere Ausbildung (ETH/Uni/FH oder vergleichbar) im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik.

  • Weiterbildung

    … eine Weiterbildung oder Zertifizierungen im Bereich Requirements Engineering oder in klassischen oder agilen Projekt- und Vorgehensmethoden.

  • Sprache

    … sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

  • Praxiserfahrung

    … ausgewiesene Erfahrung in der Leitung von anspruchsvollen Informatik- oder Organisationsprojekten.

  • Kompetenzen

    …  die Fähigkeit, Kundenbedürfnisse zu erkennen und diese in digitale Produkt- und Serviceanforderungen zu übersetzen sowie dabei die unternehmerische Ergebnisorientierung nicht aus den Augen zu verlieren.

    … beste Vertrautheit mit klassischen und agilen Projekt- und Vorgehensmethoden und praktische Anwendung.

    … ein hohes Mass an Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit sowie Teamgeist und bist es gewohnt, selbständig, flexibel und pragmatisch zu arbeiten.

    … folgende Kernwerte: zielorientiert, verantwortungsvoll, unternehmerisch denkend und nach kontinuierlicher Verbesserung strebend.

Was wir zu bieten haben:

«Die fairen Arbeitsbedingungen und die Offenheit für meine Anliegen zeigen mir, dass wir sehr von unserem Arbeitgeber geschätzt werden.»

TinoBusiness Analyst

«Wir bieten interessante Projekte im Zusammenhang mit unserem ERP-Produkt.»

SamMitglied der Geschäftsleitung

«Ich profitiere sehr von der teamorientierten Zusammenarbeit und dem Gleitzeitmodell. Die eigenständige Arbeitszeiteinteilung lässt mich Arbeits- & Familienleben sehr gut miteinander verbinden.»

StefanieProjektleiterin

«Mir gefällt vor allem der Einsatz modernster Technologien und die interessanten und herausfordernden Tätigkeiten, welche damit in Verbindung stehen.»

StefanProjektleiter

«Mir gefallen die flachen Hierarchien – das ist die Basis einer guten Zusammenarbeit.»

AnitaGeschäftsleitungsassistentin

«Die Beteiligung an der Gestaltung der technologischen Zukunft ist nur ein Aspekt unter vielen, welche meinen Job so interessant machen.»

EmreSystem Engineer

«Die flexible Arbeitszeitgestaltung, Vertrauensarbeitszeit und der Ausgleich des Gleitzeitsaldos ermöglichen mir als Familienvater eine top Work-Life-Balance.»

SimonSolution Architect

«Attraktive Anstellungsbedingungen sind uns ein Anliegen.»

TobiasMitglied der Geschäftsleitung

Dein Weg zu Infosystem:

  • Bewerbungsunterlagen

    Per Mail oder Post an:

    Anita Breitenmoser
    Infosystem AG
    Bronschhoferstrasse 31
    9500 Wil

    karriere@infosystem.ch
    +41 71 913 67 16

    Stellen-Referenz-Nr. 400
    Bitte teile uns bei Anfragen oder Übersendung von Unterlagen zu diesem Stellenangebot die Stellen-Referenz-Nr. mit.

  • Antwort

    Innerhalb von 10 Arbeitstagen haben wir die Unterlagen gesichtet und melden uns bei dir.

    Antwort

  • Dein erster Besuch

    Bei deinem ersten Besuch erwartet dich ein formloses Kennenlernen mit Vorstellung der Infosystem AG und unseren Projekten, das Durchgehen deiner Unterlagen, ein kurzes Assessment und wir werden dir deine Fragen beantworten.

  • Der erste Eindruck

    Nach deinem ersten positiven Gespräch melden wir uns mit einem Termin für deinen Insight-Day.

    Der erste Eindruck

  • Insight Infosystem

    An deinem Insight-Day lernst du deine zukünftigen Kollegen kennen, kannst dich mit ihnen über den Arbeitsplatz unterhalten und bekommst einen Einblick in das tägliche Arbeiten bei Infosystem. Du darfst an diesem Tag natürlich auch zeigen, was du kannst.

  • Go / No Go

    Wir freuen uns, wenn du dich ein paar Tage nach dem Insight-Day entscheidest, ob wir der richtige Arbeitgeber für dich sind und auch wir fällen unseren Entscheid.

    Go / No Go

  • Go!

    Spätestens eine Woche nach deinem Insight-Day sind wir bereit für die Vertragsunterzeichnung.